Datenschutzerklärung bei Bewerbung

  1. Welche Daten verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Bewerbung:
    Name, Kontaktdaten, Ausbildung, berufliche Erfahrung und die von Ihnen angegebene
    Gehaltsinformation. Als Rechtsgrundlage dient Ihre aktive Zusendung Ihrer Unterlagen sowie
    ggf. eines Bewerbungsschreibens. Wir werten dies als eindeutiges Interesse an dieser Position.
  2. Wie lange speichern wir Ihre Daten
    Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten maximal 6 Monate, nachdem Sie sich aktiv beworben
    haben. Innerhalb dieser Frist erhalten Sie ein E-Mail von uns, in dem wir Sie einladen, Ihre
    Daten weiterhin bei uns zu speichern. Sollten Sie dies nicht wollen, werden Ihre Daten 6 Monate
    nach Eintreffen bei uns gelöscht.

    Wenn Sie einer weiteren Speicherung zustimmen, werden wir Sie in regelmäßigen Intervallen
    unter Ihrer in der Bewerbung angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren und Sie um eine
    Verlängerung Ihrer Zustimmung bzw. etwaige Updates zu Ihrem Lebenslauf bitten. Sollten Sie
    einer Verlängerung nicht aktiv zustimmen, werden Ihre Unterlagen automatisch aus unserem
    System genommen. Ein Update Ihrer Unterlagen verstehen wir als aktive Zustimmung im Sinne
    einer schlüssigen Handlung.

  3. Was tun wir mit Ihren Daten
    Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Evaluation Ihrer Qualifikation für die Stelle, auf die
    Sie sich aktiv beworben haben.
    Sollten Sie einer Speicherung zugestimmt haben, gleichen wir Ihr Qualifikationsprofil zusätzlich
    mit neuen Vakanzen ab und kontaktieren Sie, wenn die neue Position aus unserer Sicht für Sie
    interessant sein könnte.
  4. Weitergabe Ihrer Daten
    Wir geben Ihre Daten nur weiter, wenn Sie uns Ihre schriftliche Einwilligung geben. Dies können
    Sie entweder gleich im Anschreiben formulieren, oder Sie erhalten bei einem persönlichen
    Interview von uns ein entsprechendes Formular zur Unterzeichnung.
  5. Wenn Sie Ihre Daten löschen wollen
    Kontaktieren Sie uns bitte von der in Ihrer Bewerbung angegeben E-Mail-Adresse aus; so
    stellen wir Ihre Identität und die Rechtmäßigkeit des Löschantrages fest.
  6. Sonstige Fragen
    Gerne stehen wir Ihnen für jedwede Fragen persönlich zu Geschäftszeiten zur Verfügung.

Unsere Kontaktdaten:
Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ
Hauptplatz 18, 4020 Linz
0732 / 272927
linz@pendlpiswanger.at