<< zurück


Unser Auftraggeber, das österreichische Tochterunternehmen eines internationalen Konzerns, ist einer der führenden Hersteller von Verbundwerkstoffen.
Zur Führung des österreichischen Produktionswerks mit Standort im Großraum Linz / Zentralraum OÖ suchen wir zum ehest möglichen Eintritt einen erfahrenen

Werksleiter (m/w)

Prozessindustrie / Verfahrenstechnik

Was ist Ihre Aufgabe?
Als künftiger Werksleiter sind Sie verantwortlich für die Produktion, Instandhaltung, Werkslogistik, das Qualitätswesen, Health & Safety sowie für andere betriebsrelevante Teilbereiche.
Mit der laufenden Optimierung von Prozessen und Strukturen tragen Sie maßgeblich zur Unternehmensentwicklung bei.

Ihre Aufgaben umfassen daher:

  • operative Betriebsführung und Personalverantwortung für über 100 Mitarbeiter
  • gewerberechtliche Geschäftsführung
  • führen, motivieren und fördern der Mitarbeiter
  • Sicherstellung effizienter Prozessabläufe und optimaler Anlagenverfügbarkeit
  • Identifikation und Umsetzung von Verbesserungs- und Kostensenkungspotenzialen
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften, insbesondere zu den Themen Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Brandschutz
  • Mitarbeit bei der jährlichen Investitionsplanung
  • laufendes Reporting, etc.

Was wird von Ihnen erwartet?
Sie verfügen über eine fundierte technische Ausbildung (TU / FH – Produktionsmanagement, Verfahrenstechnik, o.Ä.), haben bereits Erfahrung als Werksleiter im Bereich der prozesstechnischen Industrie und bringen hier umfangreiches Know-How mit. Sie sind sehr strukturiert und nützen proaktiv ein für die jeweiligen Umstände / Sachverhalte adequates Kennzahlensystem.
Sie sind ein Praktiker mit Hands-on-Qualität, verfügen über sehr gute Führungsqualitäten und verfolgen einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit Ihren Mitarbeitern.
Aufgrund der Zugehörigkeit zu einem internationalen Konzern sind entsprechende Englischkenntnisse ein Muss.

Was können Sie erwarten?
In Ihrer Funktion sind Sie Teil des Führungsteams.
Für Ihre Einsatzbereitschaft und Ihr Engagement bietet unser Auftraggeber ein Jahresbruttogehalt ab € 100.000,—, welches gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung kann mit einer Überzahlung gerechnet werden.
Ein Firmenwagen mit Privatnutzungsmöglichkeit ist ebenfalls Teil des Gesamtpakets.

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden und herausfordernden Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte per gesicherten Link an Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ oder senden Sie ein E-Mail z.H. Herrn Ing. Mag. Werner Morawietz (bewerbung.wm@pp-ooe.at) Code O 4858.
Wir sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger Oberösterreich
www.pp-ooe.at
Hauptplatz 18
A-4020 Linz
t: +43 (0) 732 27 29 27
email: office@pp-ooe.at