Unser Auftraggeber, ein internationaler Konzern, ist ein weltweit führender Anbieter von komplexen Gesamtanlagen und Einrichtungen in einem klar abgegrenzten und sehr spezifischen Marktsegment.
Für eines der Tochterunternehmen mit Standort in Wien ist der langfristige Auf- und Ausbau des Bauleiter-Teams vorgesehen.
Wir suchen daher zum ehest möglichen Eintritt einen erfahrenen und ambitionierten

Leiter der örtlichen Bauaufsicht (m/w)

Bauleitung Hochbau / Großprojekte

Position
In Ihrer Position sind Sie für die Abwicklung, Leitung und Überwachung des Ihnen übertragenen Bauvorhabens verantwortlich.
Damit sind folgende wesentliche Aufgabenschwerpunkte definiert:

  • Leitung der örtlichen Bauaufsicht
  • Örtliche Vertretung der Interessen im Sinne des eigenen Unternehmens und des Bauherrn einschließlich Ausübung des Hausrechtes auf der Baustelle bis zur Übergabe des Bauwerkes
  • Örtliche Koordination aller Lieferungen und Leistungen sowie Überwachung auf Übereinstimmung mit den Plänen, Leistungsverzeichnissen und Verträgen auf Einhaltung der technischen Regeln und der behördlichen Vorschreibungen
  • Abhaltung von regelmäßigen Baubesprechungen
  • Führung der zugeordneten Mitarbeiter auf der Baustelle
  • Erstellung, Durchsetzung und Einhaltung des Detailterminplanes auf Basis des Rahmenterminplanes für die Gesamtabwicklung der Herstellung des Bauwerkes und in diesem Zusammenhang Feststellung von Abweichungen zum Leistungsverzeichnis
  • Einhaltung der Ausführungstermine
  • Sammeln aller geforderten Nachweise und Prüfzeugnisse gemäß Behördenvorschreibungen
  • Prüfung aller Rechnungen auf Richtigkeit und Vertragsmäßigkeit
  • Qualitätssicherung auf der Baustelle durch regelmäßige Baustellenkontrollen
  • Übergabe des Bauwerkes an den Bauherrn gemeinsam mit der Projektleitung mit Führung der Mängelliste

Kandidatenprofil
Voraussetzung ist eine fundierte technische Ausbildung (mindestens HTL) im Bereich Bauingenieurwesen / Hochbau mit entsprechend langjähriger Bauleitungserfahrung bei komplexen Projekten.
Ihre organisatorischen Fähigkeiten, Ihr Kommunikationsgeschick, Ihre soziale Kompetenz, Ihre Durchsetzungsstärke und Ihre Verhandlungsgeschick sowie Ihre Kenntnisse der gültigen Normen, Gesetze und Sicherheitsvorschriften sind weitere wesentliche Aspekte des Anforderungsprofils.
Die Anwendungen der MS-Office-Tools und sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von AVA Software (z.B.: iTwo) sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.
Mit dieser Position ist auch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität verbunden.

Perspektive
Aufgrund der Internationalität und des Wachstums des Unternehmens sind ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten gegeben.
Wir sprechen damit auch alle jene Kandidaten an, die aus dieser Position den nächsten Karriereschritt innerhalb des Unternehmens tätigen wollen.

Das Angebot
Geboten wird Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer zukunftsorientierten und innovativen Umgebung.
Für Ihre Einsatzbereitschaft ist ein jährliches Bruttogehalt ab € 70.000,– vorgesehen, das in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit Ihnen gemeinsam festgelegt wird.

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und spannenden Position haben, übermitteln Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit aktuellem Lichtbild und Dienstzeugnissen) evtl. mit Sperrvermerk per gesicherten Link an Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ oder senden Sie eine E-Mail z.H. Herrn Ing. Mag. Werner Morawietz (bewerbung.wm@pp-ooe.at) Code O 4784.

Höchste Vertraulichkeit wird Ihnen zugesichert.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger Oberösterreich
www.pp-ooe.at
Hauptplatz 18
A-4020 Linz
t: +43 (0) 732 27 29 27
email: linz@pendlpiswanger.at