<< zurück


Unser Auftraggeber ist ein oberösterreichisches Familienunternehmen, das aufgrund einzigartiger Technologien zum Hidden Champion im Automotivebereich aufgestiegen ist. So zieren die von diesem Unternehmen produzierten Embleme etwa 80 % aller PKW der VW-Gruppe weltweit.
Für dieses Unternehmen mit Sitz im Zentralraum von Oberösterreich suchen wir zum sofortigen Eintritt erfahrene

Konstrukteure Automotive (m/w)

Spritzguss / Werkzeugbau

Was ist Ihre Aufgabe?
Eingebettet in ein Team von Konstrukteuren

  • führen Sie Spritzgusssimulationen (Moldflow) zur Unterstützung bei der
    Artikelaufbereitung durch
  • konstruieren Sie die firmeneigenen Spritzgießwerkzeuge in 3D
  • sind Sie verantwortlich für die Kommunikation mit dem internen Werkzeugbau
  • erstellen Sie 2D Artikelzeichnungen für firmeneigene Produkte
  • erstellen Sie 2D / 3D Artikelzeichnungen für Kundenartikel
  • entwerfen und beschaffen Sie Prototypen

Was wird von Ihnen erwartet?
Die Durchführung dieser Aufgabe setzt eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL für Werkzeugbau, Maschinenbau, o.Ä.) voraus.
Sie bringen Erfahrung im Bereich Konstruktion und Entwicklung von Spritzgussprodukten und deren Werkzeuge mit und haben Freude an dieser Tätigkeit.
Der sichere Umgang mit 3D Konstruktionsprogrammen (vorzugsweise NX oder CATIA) ist eine weitere wesentliche Voraussetzung.

Was ist die Perspektive?
Sie sind Teil eines rasant wachsenden, innovationsgetriebenen Technologieführers. Aufgrund des Wachstums sind entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten gegeben.

Was können Sie erwarten?
Geboten wird Ihnen eine sehr interessante Aufgabe in einem ambitionierten Team. Die Aus- und Weiterbildung ist unserem Auftraggeber sehr wichtig und hat einen hohen Stellenwert.

Für Juniorkonstrukteure ist ein jährliches Bruttogehalt ab € 36.000,– vorgesehen; Seniorkonstrukteure können mit einer der Qualifikation und Erfahrung angepassten Vergütung rechnen. Grundsätzlich richtet sich das tatsächliche Gehalt nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung und wird gemeinsam mit Ihnen festgelegt.

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und spannenden Aufgabenstellung haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen evtl. mit Sperrvermerk per gesicherten Link an Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ oder senden Sie ein E-Mail z.H. Herrn Ing. Mag. Werner Morawietz (bewerbung.wm@pp-ooe.at) Code O-4803.
Wir sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger Oberösterreich
www.pp-ooe.at
Hauptplatz 18
A-4020 Linz
t: +43 (0) 732 27 29 27
email: linz@pendlpiswanger.at