Unser Auftraggeber ist ein eigentümergeführtes Unternehmen mit Sitz im westlichen Teil des oberösterreichischen Zentralraums. Das Unternehmen ist regional stark verbunden und hat seine Geschäftstätigkeit im Bereich von vorbereitenden Baustellenarbeiten. Aufgrund der Geschäftsentwicklung suchen wir für unseren Auftraggeber zum ehest möglichen Eintritt einen

Bilanzbuchhalter (m/w)

mit Entwicklungsmöglichkeit

Die gute Geschäftsentwicklung unseres Auftraggebers macht es notwendig, den kaufmännischen Leiter von allen Tätigkeiten der operativen Buchhaltung zu entlasten. Diese Aufgabe umfasst Buchungen aus dem Zahlungsverkehr, die Erstellung der monatlichen UVA sowie Arbeiten bis zur Rohbilanz. Bilanziert wird gemäß UGB mittels BMD. Vom Umfang betreffen diese Arbeiten nicht nur das Stammunternehmen, sondern auch drei weitere verbundene österreichische Unternehmen.
Wesentliche Schnittstellen zu dieser Position sind die interne Fakturierung (Rechnungslegung, Rechnungskontrolle, Mahnwesen, etc.) und der Steuerberater (Anlagenbuchhaltung, Abschlüsse, Steuererklärungen. etc.).
Als Möglichkeit zur Ausweitung des Tätigkeitsfeldes sieht man in dieser Position den Aufbau einer Kostenrechnung und in einem nächsten möglichen Schritt, den Aufbau eines relevanten Controllings. Auch die Mitarbeit bei der Budgetplanung ist wünschenswert.
Diese Position ist als Vollzeitstelle konzipiert und bringt eine große Handlungsfreiheit mit sich.

Damit die Unterstützung bestmöglich gelingen kann, wenden wir uns an ambitionierte Buchhalter mit abgelegter Bilanzbuchhalterprüfung. Erste berufliche Erfahrungen sind wünschenswert. Wesentlich für unseren Auftraggeber ist jedoch das berufliche Engagement und das Interesse für seine Geschäftstätigkeit. Eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln wird in dieser vertrauensvollen Position vorausgesetzt.
Ihre Persönlichkeit zeichnet sich aus, durch Interesse an den Vorgängen im Unternehmen und Ihr Interesse, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten. Ferner verfügen Sie über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten.
Weiterbildung und Weiterentwicklung ist unserem Auftraggeber sehr wichtig und nimmt daher einen entsprechenden Stellenwert ein.

Für Ihre Einsatzbereitschaft bietet unser Auftraggeber, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ein jährliches Bruttogehalt ab € 49.000,—. Dieses wird gemeinsam mit Ihnen festgelegt.
 Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Herausforderung haben, gerne eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten und Ihren Arbeitgeber darin unterstützen möchten, das Unternehmen gemeinsam weiterzuentwicklen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte per gesicherten Link an Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ oder senden Sie ein E-Mail z.H. Frau Mag. Renate Morawietz-Ghezzi (bewerbung.rm@pp-ooe.at) Code O-4785.
Wir sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger Oberösterreich
www.pp-ooe.at
Hauptplatz 18
A-4020 Linz
t: +43 (0) 732 27 29 27
email: linz@pendlpiswanger.at