<< zurück


Unser Auftraggeber ist ein international sehr erfolgreiches, österreichisches Unternehmen im Bereich Stahlhallenbau. Die Errichtung dieser Betriebsgebäude wird auch als Komplettleistung / Generalunternehmerleistung angeboten.
Der Unternehmensstandort befindet sich im Großraum Linz (östlich von Linz). Im Rahmen der Nachfolgeplanung für den derzeitigen Leiter Montage suchen wir für diesen Standort zum ehest möglichen Eintritt einen

Assistent / Nachfolger Montageleitung (m/w)

Stahlbau / Hochbau

Was ist Ihre Aufgabe?
In Spitzenzeiten sind bis zu 100 Mitarbeiter auf verschiedenen Baustellen (Schwerpunkt: deutschsprachiges Europa und CEE) im Zuge einer Stahlhallenerrichtung oder einer GU-Leistung umsichtig und zielgerichtet zu führen, um damit die erfolgreiche und reibungslose Montageabwicklung zu gewährleisten.
Weitere Hauptaufgaben umfassen u.a.:

  • Abstimmung der Baustellen mit den jeweiligen Bauleitern
  • Baustelleneinteilung
  • organisatorische und administrative Tätigkeiten
  • Zukauf Montagepersonal
  • Health and Safety
  • Reklamationsmanagement
  • im Zuge von Nachträgen oder bei Schadensbehebung: Kalkulation und Angebotslegung

Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung. Ihre unmittelbare Führungsspanne beträgt 10 – 12 Directreports.

Was wird von Ihnen erwartet?
Sie verfügen über eine fundierte technische Ausbildung (5-jährige HTL) oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Montage.
Es handelt sich hier um eine Nachfolgeregelung. Damit wird erwartet, dass Sie zumindest über Projektleitungserfahrung im Maschinen- / Anlagenbau verfügen.
Aufgrund des vorgesehenen Zeitraums für die Übergabe (ca. 5 Jahre) werden Sie alle wesentlichen Stationen für diese neue Aufgabe durchlaufen. Wir wenden uns daher mit dieser Ausschreibung an selbstständige, ambitionierte, verantwortungsbewusste Projektleiter / Techniker / o.Ä., die den nächsten Karriereschritt in Richtung einer Managementposition setzen wollen.
Gute IT-Anwenderkenntnisse sowie gutes Englisch werden, neben Ihrer Fähigkeit strukturiert, systematisch und lösungsorientiert zu arbeiten, vorausgesetzt.

Was können Sie erwarten?
Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit beträgt das Einstiegsgehalt ca. € 49.000,— pro Jahr.
Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung und wird mit Ihnen gemeinsam festgelegt.
Mit der Übernahme der Funktion des Leiters Montage gibt es eine entsprechende Gehaltsanpassung.

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden und herausfordernden Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte per gesicherten Link an Dr. Pendl & Dr. Piswanger OÖ oder senden Sie ein E-Mail z.H. Herrn Ing. Mag. Werner Morawietz (bewerbung.wm@pp-ooe.at) Code O 4826.
Wir sichern Ihnen höchste Vertraulichkeit zu.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger Oberösterreich
www.pp-ooe.at
Hauptplatz 18
A-4020 Linz
t: +43 (0) 732 27 29 27
email: linz@pendlpiswanger.at